Achtung!
Unsere Praxis bleibt am 14. Mai 2021 geschlossen.
Telefon
Sprechzeiten

"Das erste Mal" mit Diabetes

Das berühmte „erste Mal“ ist für jeden Menschen eine aufregende Sache. Wenn du Diabetes hast, machst du dir darüber vielleicht noch mehr Gedanken als andere. „Findet sie mich sexy, obwohl ich eine Insulinpumpe trage?“ „Stört es ihn, wenn ich zwischendrin aufs Messgerät sehe?“ Zum Glück sind solche Sorgen meist unbegründet. Denn auch mit Diabetes lässt sich Sex ganz unbeschwert genießen.

Stabiler Blutzuckerspiegel beim Sex

Wichtig ist, deine Erkrankung nicht vor dem Partner oder der Partnerin zu verstecken. Gerade beim ersten Sex gibt es euch beiden Sicherheit, wenn ihr vorher über den Diabetes gesprochen habt. Erkläre zum Beispiel deine Utensilien und sage, woran man eine Hypo erkennt und was dann zu tun ist. In einer vertrauten Liebesbeziehung klappt so ein Gespräch vermutlich besser als beim One-Night-Stand. Natürlich kannst Du mit Diabetes auch One-Night-Stands haben. Aber auch dann solltest du den anderen vorher über die Lage informieren. Und wenn es dann los geht, hier ein paar Tipps zum Blutzuckerspiegel:

  • Starte gut vorbereitet: Direkt vor dem Sex sollte der Blutzucker im „sicheren Bereich“ liegen.
  • Behalte Messgerät und CGM Empfänger in der Nähe und checke zwischendurch die Werte.
  • Lege für alle Fälle etwas Traubenzucker bereit.
  • Deine Pumpe kannst Du beim Sex am Körper lassen oder sie für etwa 1,5 Stunden abkoppeln. Die Kanüle bleibt einfach unter der Haut.
  • Achtung: Beim Orgasmus kann der Körper ähnliche Symptome zeigen wie bei einer Unterzuckerung – Schwitzen, Zittern oder Herzrasen. Sei also besonders aufmerksam, um das eine vom anderen zu unterscheiden.

Lerne deinen Körper kennen

Wenn du neu in die Sexualität einsteigst, dann beobachte dich gut selbst. Finde heraus, wie dein Körper und der Blutzucker auf Sex reagieren. Ähnlich wie beim Sport kann dabei der Insulinbedarf sinken, aber das Ausmaß ist bei jedem Menschen anders. Und übrigens: Mädchen und Frauen mit Diabetes werden genauso leicht schwanger wie Nicht-Diabetikerinnen. Sorge also für sichere Verhütung. Dazu suchst du dir noch deinen Traumpartner aus und nimmst die Sache mit Humor – dann steht einem schönen, aufregenden ersten Mal nichts im Wege.

Das könnte Sie auch interessieren

Hormonexpert-Footer-Mobile-822x190px
Hormonexpert-Footer-Desktop-1920x123px
Telefon
Öffnungszeiten